Unsere Leistungen

Als Mitglied profitieren Sie exklusiv von unseren Leistungen und unserer jahrzehntelangen Expertise im Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

Im Mitgliedsbeitrag ist kostenfrei enthalten:

  • qualifizierte Beratung zu sämtlichen Themen des Miet- und Wohnungseigentumsrechtes durch unsere Fachanwälte

  • aktuelle Mietverträge
  • Musterformulierungen

  • Formulare und Protokolle für Vermieter
  • Ratgeber zu praxisrelevanten Themen

Wir stellen Mietverträge, Musterformulierungen, Formulare, Protokolle und Ratgeber in elektronischer Form als PDF zur Verfügung. Ein Versand als gedruckte Ausgabe ist gegen einen Aufpreis möglich.

Themenbeispiele für qualifizierte Beratungen

Mietrecht

  • Kündigungen
  • Mieterhöhungen
  • Modernisierungen
  • Kaution
  • Betriebskostenabrechnungen
  • Instandsetzungen
  • Zahlungsverzug
  • ...

Wohnungseigentumsrecht

  • Beschlussanfechtungsverfahren
  • Überprüfung von Abrechnungen
  • Durchsetzung von offenen Wohngeld- und sonstigen Forderungen
  • Immobilienbewirtschaftung und Immobilienverwaltung
  • Beseitigung baulicher Anlagen
  • Überprüfung von Wohngeldabrechnungen
  • Durchführung von Eigentümerversammlungen
  • Wahl- und Abwahl von Hausverwaltungen
  • Abmahnung und Kündigung von Verwalterverträgen
  • ...

Mietverträge

  • KVV-Mietvertrag Wohnraum/Wohnungseigentum
  • KVV-Mietvertrag Wohnraum Allergiker
  • KVV-Mietvertrag Wohnraum Einfamilienhaus
  • KVV-Mietvertrag Geschäftsraum/Teileigentum
  • KVV-Mietvertrag Garagen und Stellplätze

Beispiele Musterformulierungen

  • Betriebskostenabrechnungen mit Musteranschreiben
  • Mieterhöhungsschreiben bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete
  • Mieterhöhungsschreiben unter Berufung auf ein Sachverständigengutachten
  • Mieterhöhungsschreiben unter Berufung auf Vergleichsmieten
  • Abmahnung wegen Zahlungsverzuges
  • Abmahnung wegen vertragswidrigen Verhaltens
  • Kündigung wegen Zahlungsverzuges
  • Kündigung wegen vertragswidrigen Verhaltens
  • Kündigung wegen Eigenbedarfs

Beispiele Formulare

  • Wohnungsgeberbescheinigung
  • Übergabeprotokoll
  • Mietbürgschaft
  • ...

Ratgeber

  • Wie der Vermieter erfolgreich wegen Zahlungsverzugs kündigt
  • Wie der Vermieter erfolgreich wegen Eigenbedarfs kündigt
  • Wie der Vermieter rechtswirksam über die Betriebskosten abrechnet (mit o.g. Muster)
  • Wie der Vermieter erfolgreich eine unberechtigte Mietminderung abwehrt
  • Die Kontrolle des Verwalters bei der Wohnungseigentümerversammlung
  • Die Kontrolle des Verwalters bei Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
  • Die Anfechtung von Beschlüssen der Wohnungseigentümerversammlung

Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied des Vereins können alle natürlichen und juristischen Personen werden, die als Eigentümer oder Verwalter von Grundbesitz oder Erbbaurecht Vermieter oder Verpächter von Wohnraum, Geschäftsraum, Landwirtschaft oder Forstwirtschaft sind. Über die Aufnahme eines Mitglieds entscheidet der Vorstand; der Vorstand kann die Aufnahme ohne Angabe von Gründen ablehnen.


Mitgliedsbeitrag

95,- €

für die ersten drei Einheiten

5,- €

zusätzlich ab der vierten bis zur sechsten Einheit (pro Einheit)

0,- €

Ab der 7. Einheit entstehen keine weiteren Kosten


Unsere Beiträge sind jährlich und im Voraus bis zum 28. Februar zu entrichten.

Es fällt keine einmalige Aufnahmegebühr an.

Die Mindestdauer der Mitgliedschaft beträgt zwei Kalenderjahre.

Die Kündigungsfrist beträgt 6 Monate zum Jahresende.

Geschäftsstelle Kölner Vermieterverein e.V.

Geschäftsstelle

Marienburger Straße 22
50968 Köln (Marienburg)

Kontakt

Tel. 0221 800 42 672
Fax 0221 800 42 675
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

Montag – Freitag
von 9 Uhr bis 18 Uhr
(Persönliche Termine nur nach
vorheriger Vereinbarung)


© Kölner Vermieterverein e.V.